Eingangs- und Arbeitsplatzmatten sind wichtige Elemente im Bereich Arbeitsschutz, Sicherheit und Sauberkeit. Diese Matten dienen verschiedenen Zwecken und bieten eine Reihe von Vorteilen:

  • Eingangsmatten: Befinden sich häufig am Eingangsbereich von Gebäuden oder Arbeitsstätten. Sie dienen dazu, Schmutz und Feuchtigkeit von den Schuhsohlen der Personen, die das Gebäude betreten, zu entfernen. Dadurch wird das Risiko von Unfällen durch rutschige Böden reduziert, die Reinigungskosten gesenkt und die Lebensdauer der Bodenbeläge verlängert.
  • Arbeitsplatzmatten: Arbeitsplatzmatten werden dort eingesetzt, wo Arbeitnehmer lange Zeit im Stehen arbeiten müssen, z. B. in Produktionsstätten, Werkstätten, Labors oder Einzelhandelsumgebungen. Diese Matten bieten eine gepolsterte Oberfläche, die Ermüdungserscheinungen reduziert und das Risiko von Muskelermüdung, Rückenbeschwerden und anderen Verletzungen verringert. Sie können auch dazu beitragen, die Produktivität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu steigern.

Insgesamt sind Eingangs- und Arbeitsplatzmatten wichtige Komponenten eines umfassenden Arbeitsschutzkonzepts, das dazu beiträgt, die Sicherheit, Gesundheit und Produktivität der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Ihr Systempartner für Reinigung, Pflege & Hygiene

Durner – Dienstleistung für Sauberkeit

Die Erfahrungswerte aus mehr als 90 Jahren als Systempartner für Reinigung, Pflege und  Hygiene machen Durner zu einem der führenden Fachgroßhändler für Unternehmen aus den Bereichen Hotel und Gaststätte, Gesundheitswesen, Gebäudereinigung, Industrie sowie kommunale Einrichtungen. Mit der Übernahme des in Pfeffenhausen bei Landshut ansässigen Unternehmens Franz Seidel expandiert der Nürnberger Großhändler Durner in Südbayern und holt sich damit zudem ein neues Geschäftsfeld an Bord: Berufs- und Arbeitsbekleidung.

Wir danken der Firma Durner und Franz Seidel GmbH für die gute Zusammenarbeit und der gemeinsamen Umsetzung der hochwertigen Textilveredelungen.

www.durner.de

Ihr zuverlässiger Schreiner mit Geschick und Können

Individualität

ist das Motto der Schreinerei Hochwimmer, die seit der Gründung im Juni 2000 durch Schreinermeister Mario Hochwimmer private und gewerbliche Kunden mit Einzelstücken und Kleinserien kompetent beliefert.

Wir danken der Schreinerei Hochwimmer für die Nutzung der ehemaligen Räume der Ausstellung. Neben hochwertigen Möbelanfertigungen, Treppen, Böden, Saunabau usw. finden Sie jetzt auch zusätzlich in der Siemensstraße 15 von der Firma Seidel Eingangsmatten-Systeme die besten Produkte über Eingangsmatten bis hochwertige Arbeitskleidung mit eigener Textilveredelung. 

www.moebel-hochwimmer.de